Aruba CX 8325 Switch Series

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Aruba CX 8325 Switch Series bei Serverhero konfigurieren und kaufen



Aruba jetzt bei Serverhero

Verwaltete L3 Ethernet-Switches mit festem Anschluss: CX 8325 (HPE, Aruba)





Die Aruba CX 8325 Switch-Serie stellt entweder als Top-of-Rack-Lösung in Rechenzentren oder als Core-/Aggregations-Switch für Campus-Netzwerke eine hochperformante Switching-Kapazität von 6,4 Tbit/s mit 2.000 Mpps im 1-HE-Formfaktor bereit, um die modernen Ansprüche hinsichtlich Mobile Work sowie Cloud- und IoT-basierten Arbeitens zu erfüllen.

Leistung

Die hochverfügbaren HPE Aruba 8325 Switche bieten Gigabit-Ethernet-Schnittstellen mit Leitungsgeschwindigkeiten von 1Gbps, 10Gbps, 25Gbps, 40Gbps und 100Gbps mit geringer Latenz. Branchenführende Ports liefern 1/10/25GbE (SFP/SFP+/SFP28) und 40/100GbE (QSFP+/QSFP28). Diese Switches sind eine hervorragende Investition, wenn Sie von älteren 1GbE/10GbE-Ports auf schnellere 25GbE-Ports oder von 10GbE/40GbE-Ports auf 100GbE-Ports migrieren möchten. Switching und Routing erfolgen in Leitungsgeschwindigkeit, um die Anforderungen Ihrer aktuellen und künftigen bandbreitenintensiven Anwendungen zu erfüllen.

Aruba jetzt bei Serverhero

Aruba CX 8325 mit Hochverfügbarkeitstechnologie Aruba VSX (HPE, Aruba)


Jumbo-Frames für große Datenpakete von bis zu 9 KB bieten Ihnen einen höheren Datendurchsatz und ermöglichen Hochleistungs-Backups und Disaster-Recovery-Systeme. Redundante und lastverteilende Lüfter und Netzteile optimieren Ihre Gesamtleistung und Stromverfügbarkeit und bieten gleichzeitig ein zustandsorientiertes Failover ohne Ausfälle - so haben Sie Sorgenfreiheit hinsichtlich der Netzwerkverfügbarkeit. Dies wird auch durch auch Hot-Swap-fähige Netzteile und Lüftermodule sichergestellt, die den Austausch von Zubehörmodulen ohne Beeinträchtigung der anderen Module oder des Switch-Betriebs ermöglichen.

Aruba 8325 steht für unabhängiges Monitoring und stabile Netzwerke mit verbesserten Wartungsfunktion bei Softwareprozessen, außerdem lassen sich einzelne Software-Module upgraden, um die Verfügbarkeit Ihres Netzwerks zu erhöhen. Die HP Aruba 8325 Switch-Serie basiert auf AOS-CX, einem modernen, datenbankgestützten Betriebssystem, das viele wichtige, komplexe Netzwerkaufgaben automatisiert und vereinfacht. Die wichtigsten Innovationen von Aruba AOS-CX sind die modulare Architektur im Stil von Microservices, REST-APIs, Python-Skripting-Funktionen und die Aruba Network Analytics Engine (NAE), die Ihnen vollständige Netzwerkkonfiguration und -sicherheit ermöglicht. NAE bietet einen integrierten Rahmen für die Überwachung und Fehlerbehebung von Netzwerken. Es fragt automatisch Netzwerkereignisse ab und analysiert sie, um einen beispiellosen Einblick in Ausfälle und Anomalien zu ermöglichen.

Sicherheit

Aruba jetzt bei Serverhero

Aruba CX 8325 mit 1 GbE, 10 GbE, 25 GbE, 40 GbE und 100 GbE (HPE, Aruba)

Eine integrierte Zeitreihendatenbank ermöglicht Ihren Kunden und Entwicklern die Verwendung von Softwareskripten für die historische Fehlersuche sowie die Analyse vergangener Trends, damit Sie auch in Zukunft gewappnet sind gegen Lücken bei Leistung, Sicherheit und Skalierung.



Zu den Sicherheitsmerkmalen des Aruba 8325 Switch zählen außerdem Einschränkung von Zugriffen auf kritische Konfigurationsbefehle, mehrere Berechtigungsstufen mit Passwortschutz, Überwachung per SNMP-Zugriffe durch Zugriffssteuerungslisten (Access Control Lists, ACLs) für IPv4 und IPv6 und Protokollierung aller Zugriffe durch lokale und Remote-Syslog-Funktionen. Mit Remote Authentication Dial-In User Service (RADIUS) haben Sie eine vereinfachte Verwaltung des Sicherheitszugangs durch die Verwendung eines Kennwort-Authentifizierungsservers.

Mit dem Aruba 8325 Switch können RADIUS oder Terminal Access Controller Access-Control System (TACACS+) für die verschlüsselte Benutzerauthentifizierung verwendet werden, zusätzlich kann TACACS+ auch Benutzerberechtigungsdienste bieten. Secure Shell (SSHv2) mit Authentifizierung und Verschlüsselung unterbindet IP-Spoofing und Abfangen von Klartext-Passwörtern und erhöht die Sicherheit von Secure FTP-Übertragungen (SFTP) in Ihrem Unternehmen.
Der kompakte Enterprise Switch Aruba CX 8325 mit erweitertem Layer-2/3-Funktionsumfang (BGP, OSPF, VRF-Lite und IPv6) und herkömmlicher bzw. Cloud-Verwaltung bietet die Leistung und die integrierten Analysen, die Sie für Ihr Unternehmensnetzwerk benötigen.

Aruba jetzt bei Serverhero

Serverhero

Aruba jetzt bei Serverhero

Experten-Support

Bei Fragen zu Ihrer Konfiguration, zu Servern und Storage oder anderen Systemen bei Serverhero steht Ihnen unser Experten-Team gerne zur Verfügung. Unser Team besteht aus erfahrenen und hilfsbereiten IT-Profis, die für jedes Problem eine Lösung anbieten können. Außerdem können Sie bei größeren Systemen Projektkonditionen anfragen und durch unsere Partnerschaften mit den führenden Herstellern bis zu 40% einsparen. Sie können uns ganz einfach per E-Mail, Telefon oder Kunden-Chat erreichen.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Serverhero Team.

Alessandro Zotz

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Sie erreichen uns unter: +49 2234 2196 500 Kostenloser Rückruf Service Rückruf anfordern

Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: info@serverhero.de Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

Absenden

Weitere Kontaktmöglichkeiten: