HPE MSA 1040 12xLFF 2x500W 2-port 1GbE iSCSI Dual Ctrl
Artikelnummer: 3007064 Lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Formfaktor: Rack mount - large form factor disks (2U) 
Controller: 1 x MSA 1040 Series 6Gb SAS Logical RAID Controller (RAID 0/1/3/5/6/10/50)
2 x MSA 1040 iSCSI 1G Array System Controller 2 Port (1Gb) 
Festplattenlaufwerk: keine installiert (max.: 12)
Disk Storage Backplane: Hot Plug 3.5in Large Form Factor Hard Disk 
Netzteil: 2 x 500W Hot Plug AC Redundant Power Supply (max.: 2)
Garantie: 3 Jahre Ersatzteilgarantie nächster Geschäftstag 
Software: MSA 64 Controller-based Snapshots and Volume Copy (Clone) Software LTU 

ab   4.008,49 €

inkl. 19% USt.

SYSTEM KONFIGURIEREN
  • RABATTE FÜR
  • Projekte
  • Behörden
  • Konfigurationen
  • Wiederverkäufer
  • UNSER SERVICE FÜR SIE
  • Angebote innerhalb 4 std.
  • Auslieferung individueller Systeme binnen 24h! möglich
  • Zahlung auf Rechnung möglich
  • Leasing möglich
KONFIGURIEREN

Dienstleistung Storage
Dienstleistung Storage

zusätzliche Leistungen von Serverhero auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten.


HPE Storage Festplatten MSA LFF
HPE Storage Festplatten MSA LFF

Interne 3.5" Festplatten. Empfehlenswert ist meist ein RAID1 Verbund für erhöhte Sicherheit und eine zuverlässige Wiederherstellung des Systems bei Festplattenausfüllen.


HPE Storage Kabel - MSA 1040

HPE Storage SAS Kabel - MSA 1040/50

HPE Storage Kabel - Glasfaser

HPE Storage Kabel - USV

USV - Unterbrechungsfreie Stromversorgung - Rack
USV - Unterbrechungsfreie Stromversorgung - Rack

Richten Sie eine?unterbrechungsfreie Stromversorgung?(USV) ein, um bei St?rungen im?Stromnetz?die Versorgung kritischer elektrischer Lasten sicherzustellen und so dem Datenverlust vorzubeugen


HPE Storage Care Pack MSA1040
HPE Storage Care Pack MSA1040

Erwerben Sie ein Care Pack des Herstellers und erweitern Sie den Garantieumfang für Server und Komponenten um zusätzliche Serviceleistungen


HPE Storage Software HPE Storage - MSA
HPE Storage Software HPE Storage - MSA

HPE Storage Software HPE Storage - MSA
HPE Storage Software HPE Storage - MSA

Initiativen für Konsolidierung und Virtualisierung sind jetzt im Rahmen Ihres Budgets machbar.
Der neue HP MSA 1040 Speicher bietet viele Funktionen des HP MSA 2040, wird jedoch zu einem günstigeren Einstiegspreis angeboten. HP ProLiant und BladeSystems Administratoren sowie IT-Anwender ohne besondere Vorkenntnisse profitieren von den einfachen und intuitiven Verwaltungsfunktionen des MSA.
Die MSA 1040 Arrays nutzen die neue Controller-Architektur der 4. Generation mit einem neuen Prozessor, 2 Hostanschlüssen und 4 GB Cache pro Controller.
Profitieren Sie von den neuesten Festplattensystemen, indem Sie den Formfaktor und die Technologie auswählen, die Ihre Anforderungen an Anwendungen und Budget optimal erfüllen. Im Gegensatz zu vielen Arrays anderer Anbieter sind beim MSA 1040 intuitive Management-Tools und leistungsstarke Datenservices, z. B. Snapshots und Volume Copy für einen besseren Datenschutz, bereits im Lieferumfang enthalten.

Funktionen

Einfach: Flexible Architektur
Die integrierte webbasierte Schnittstelle für Einrichtung und Verwaltung erleichtert Administratoren und IT-Anwendern von HPE ProLiant/BladeSystems die Verwaltung von MSA.
Profitieren Sie von den neuesten LFF- oder SFF-Festplattenlaufwerken, je nach Anforderungen an Anwendungen, Leistung und Budget entweder als Hochleistungs-SAS-Laufwerk für Großunternehmen oder als SAS-Midline-Laufwerk mit hoher Kapazität.
Integrierte Management-Tools ergänzen Betriebssystem- und Hypervisor-Ansichten und vereinfachen die Verwaltung von Firmware-Upgrades und die Überwachung der Array-Leistung ? lokal oder remote.

Kostengünstig: Beliebte iSCSI-/SAS-/Fibre Channel-Konfigurationen
Konfigurationen mit zwei Controllern sind Standard und zum Preis von Konfigurationen mit nur einem Controller verfügbar.
Mehr Kapazität und Leistung im Rahmen des Budgets.
Neueste MSA-Technologie zu geringeren Kosten.

Schnell: Das MSA 1040 bietet bis zu 50 % mehr Leistung im Vergleich zum P2000 G3
Das neue MSA 1040 basiert auf der MSA-Architektur der 4. Generation und bietet Controller mit 2 Anschlüssen und jeweils 4 GB Cache, schnellere Prozessoren sowie eine leistungsoptimierte E/A-Engine.
Eine höhere Leistung bedeutet kürzere Reaktionszeiten von Anwendungen und erleichtert Initiativen für die Konsolidierung und Virtualisierung.

Zukunftsfähig: Integrierte Erweiterbarkeit sowie Möglichkeit zum Upgrade auf MSA 2040
Fügen Sie nach Bedarf Laufwerkgehäuse hinzu, um die Kapazität und die Anzahl an Spindeln zu erhöhen. Die meisten kostengünstigen Arrays im Einstiegsbereich lassen sich nicht erweitern.
Upgrades ohne Datenverlagerung machen riskante und zeitaufwendige Datenmigrationen überflüssig.
Das MSA 1040 ermöglicht den einfachen Controllerwechsel zum leistungsstärksten Modell MSA 2040. Andere preisgünstige Arrays zwingen Sie zu Notlösungen.


Technische Daten:
Speichermedien
Installierte Speichertreiber
Nein
Typ des installierten Speicherlaufwerks
Nein
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke
12
Maximal unterstützte Speicherkapazität
96 TB
Speicherlaufwerk Schnittstelle
Serial Attached SCSI (SAS)
Design
Gehäusetyp
Rack (2U)
Produktfarbe
Schwarz
Leistung
Geräteklasse
Großunternehmen
Unterstützte Netzwerkprotokolle
iSCSI
Gewicht & Abmessungen
Breite
736 mm
Tiefe
660 mm
Höhe
280 mm
Gewicht
26 kg
Ihre Konfiguration

inkl. 19% USt.

Anzahl: ANGEBOT DRUCKEN
Page generated in 0.5431 seconds.