Lenovo ThinkSystem SR950

Page 1 of 1
Items 1 - 1 of 1

Lenovo ThinkSystem SR950 bei Serverhero kaufen

Lenovos Arbeitstier, der Server ThinkSystem SR950 wurde eigens für herausfordernde, geschäftswichtige Workloads entwickelt. Mit seinem oberen und unteren Tray bietet er unglaublich viel Leistung auf geringster Fläche.

Einsatzgebiet und Anwendungen

Der vier Höheneinheiten (4HE) umfassende SR950 von Lenovo kann je nach Konfiguration schwierigste Anforderungen bewältigen: Echtzeitdatenverarbeitung, virtualisierte Server-Workloads, speicherinterne Datenbanken, Batch- und Echtzeit-Analysen, ERP, CRM u.v.m. So eignet sich der Lenovo SR950 u. a. für rechenintensive Anwendungen wie SAP HANA und hat mit 1, 3 Milliarden Anfangsdatensätzen sogar kürzlich einen neuen Rekord bei SAP Benchmarks aufgestellt: 

Lenovo jetzt bei Serverhero

Der Lenovo SR950 unterstützt Intels NV-DIMM-Technologie Optane DC Persistent Memory (nichtflüchtige Arbeitsspeichermodule), d. h. mit 1,2-facher VM-Dichte, 14-fach geringerer Latenz und 14-mal mehr IOPS können noch intensivere Workloads realisiert werden. Gleichzeitig wird dadurch eine höhere Datensicherheit auf Hardware-Ebene gewährleistet.
Haben Sie Fragen zum ThinkSystem SR950 Server? Zögern Sie nicht - wir helfen Ihnen gerne und unverbindlich mit Beratung zu Produkten und Neuerungen. Sie planen, einen Lenovo Server zu kaufen? Kein Problem: mit unserem Server Konfigurator können Sie Ihren SR950 selbst zusammenstellen!

Lenovo jetzt bei Serverhero

Merkmale und Besonderheiten

Das 4-HE-Gerät bietet modulare Optionen für zwei bis acht CPUs (Intel Xeon Scalable Gen2) mit bis zu 28 Kernen pro CPU (bis zu 205 W). Das ThinkSystem SR950 lässt sich für bis zu 24 TB RAM konfigurieren. Der Arbeitsspeicher ist über 96 Steckplätze (mit 256-GB-DIMMs) verteilt und verfügt über maximal 19 Adaptersteckplätze einschließlich elf PCIe x16-Steckplätze für nahezu das Doppelte der x16-Erweiterung gegenüber der vorherigen Generation - dies ist ideal für I/O-intensive Workloads auf kleiner Stellfläche.

Betrieben wird der SR950 mit maximal vier Netzteilen (1100 W, 1600 W oder 2000 W). Aufgrund seines modularen Charakters und der Zugänglichkeit wichtiger Komponenten von Vorder- und Rückseite ist die Wartung flexibel und einfach. Dies wird unterstützt von dem herausziehbaren LCD-Panel an der Vorderseite, mit dem ein sofortiges Ablesen der Systeminformationen (IP, Fehler, etc.) möglich ist. So haben auch IT-Generalisten keine Probleme mit Instandhaltung, Wartung und Compliance (Datenschutz), und es kommt seltener zu Fehlern: Das Geschäft läuft reibungslos, was sich positiv auf die Rendite auswirkt.

Ebenfalls durchdacht ist die Platzaufteilung: das Lenovo ThinkSystem SR950 verfügt über ein oberes und ein unteres Tray, in denen jeweils sechs redundante, gelenkig gelagerte, versenkbare und hot-swap-fähige Lüfter sowie das Motherboard, max. 4 CPUs, 24 SAS/SATA-HDDs/SSDs bzw. 12 NVMe-SSDs (je nach Backplane), 48 DIMMs und ein RAID Platz finden.
Sehr praktisch: Mit dieser Anordnung wird nur die Hälfte an Rack-Fläche gegenüber einem Vorgängersystem mit acht CPUs benötigt! Stark wachsende Unternehmen, z. B. Startups, aber auch generell KMUs haben somit ausreichend und flexible Optionen für Erweiterungen und Skalierung.

Bereitstellung, Zuverlässigkeit und Sicherheit

Eine kontinuierliche Systemverfügbarkeit ist speziell bei unternehmenskritischen Anwendungen essenziell. Der von Lenovo für Ausfallsicherheit konzipierte SR950 bietet mehrere Ebenen für Zuverlässigkeit bei der Bereitstellung, d. h. mit den folgenden Features können Sie die durch Systemausfälle entstehenden Kosten erheblich reduzieren und die Kontinuität Ihrer Anwendungen bzw. Ihrer Geschäftsabläufe sicherstellen:

  • ThinkShield ist eine flexible Sicherheitsplattform von Lenovo, die mit verschiedenen Schutzmechanismen von der Produktentwicklung über die Lebensdauer hinweg bis zur Entsorgung das Gerät, die Anwendungen und das Netzwerk schützt
  • XClarity Administrator für automatisierte und skalierbare Bereitstellung mit zentraler Grafik-Benutzeroberfläche (Dashboard-Design)
  • Diagnose-LEDs mit eigener Stromversorgung werden direkt an einer Komponente aktiviert, wenn diese eine Störung hat
  • Predictive Failure Analysis ermöglicht geplante Outtage-Zeiten
  • Fatal Error Handling verhindert im Fehlerfall Komplettausfälle

Der Lenovo ThinkSystem SR950 ist ein Servergigant, der mit bis zu acht Intel Xeon CPUs und bis zu 24 TB Arbeitsspeicher ausgestattet werden kann. Der SR950 ist perfekt für aktuelle und künftig verstärkt aufkommende KI/ML-Anwendungen und andere Workloads, die die hervorragende Rechenleistung, die in nur vier Rack-Einheiten Platz findet, voll ausnutzen können.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten oder Informationen zur Konfiguration des SR950 benötigen, schreiben Sie uns einfach direkt hier im Chat oder per Mail oder rufen Sie uns an. Unsere kompetenten und zertifizierten Lenovo-Experten sind jederzeit für Sie da!

Lenovo jetzt bei Serverhero

Serverhero

Lenovo jetzt bei Serverhero

Experten-Support

Bei Fragen zu Ihrer Konfiguration, zu Servern und Storage oder anderen Systemen bei Serverhero, steht Ihnen unser Experten-Team gerne zur Verfügung. Unser Team besteht aus erfahrenen und hilfsbereiten IT-Profis die für jedes Problem eine Lösung anbieten können. Außerdem können Sie bei größeren Systemen Projektkonditionen anfragen und durch unsere Partnerschaften mit den führenden Herstellern bis zu 40% einsparen. Sie können uns ganz einfach per E-Mail, Telefon oder Kunden-Chat erreichen

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Serverhero Team.

Savas Günes

Do you have any questions,
or is there anything we can help you with?

Feel free to contact us +49 2234 2508 50 Free Callback Service Request callback

Any questions?

Leave a message, we love to call you back.

Do you have any questions,
or is there anything we can help you with?

Write us an e-mail info@serverhero.de Or use our contact form Contact form

Don't hesitate to contact us. Let us know what we can do for you.

Submit

Other contact options: