HPE Apollo 80

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

HPE Apollo 80 bei Serverhero konfigurieren und kaufen


HPE jetzt bei Serverhero

Apollo 80: Spezielle HPC-Plattform mit leistungsstarken Funktionen
(HPE)




Sie betreiben moderne Workloads mit hohen Anforderungen an Gleitkomma- und Speicherbandbreitenleistung und benötigen dafür eine leistungsstarke und zuverlässige Lösung?
Dann sollten Sie sich mit dem HPE Apollo 80 System vertraut machen, das Ihnen über 48 Rechenkerne mit jeweils zwei 512-Bit-Single-Instruction-Multiple-Data-Fused-Multiply-Add-Einheiten (SIMD-FMA) bietet. Diese sind auf der SVE-Architektur von ARM aufgebaut und glänzen mit bis zu 3 TeraFLOPS pro CPU.

Scalable Vector Extension (SVE) für Parallelverarbeitung

Die 48 Kerne sind in 4 Speichergruppen aus jeweils 12 Kernen mit 8 GB High Bandwidth Memory (HBM) unterteilt und werden von vier weiteren Assistenz-Kernen, auf denen das Betriebssystem und I/O Befehle ausgeführt werden, ergänzt. Der A64FX-Prozessor von Fujitsu bietet neben HBM die leistungsstarke Funktion Scalable Vector Extension (SVE) für Parallelverarbeitung bei z. B. komplexen wissenschaftlichen Simulationen oder jeglicher KI-Anwendung mit 512 Bit Vektorlänge. Auf diese Weise holen Sie deutlich mehr aus Ihren hochparallelisierten Anwendungen bei High Performance Computing (HPC) und KI-Aufgaben heraus. Der A64FX-Chip in Verbindung mit HPE Apollo 80 erzielt eine mit Industriestandard vergleichbare TeraFLOP- und Watt-Leistung.

Das Apollo 80-Gehäuse kann mit bis zu vier Blades à zwei Single-Socket A64FX ARM-Server mit je 32 GB HBM bestückt werden. Die Speicheroption jedes ARM-Servers besteht aus einer optionalen 80-mm-M.2-PCIe-SSD pro Server, und es werden vier Kapazitätsoptionen von 400 GB bis 960 GB angeboten, sowohl bei leseintensiver als auch bei gemischter Nutzung. Die HPE Apollo 80 Plattform kühlt die acht Server über vier am Gehäuse montierte Lüftermodule, die jeweils aus zweistufigen in Reihe angeordneten Lüftern bestehen. Die Stromversorgung der Plattform erfolgt über drei 80 Plus Platinum-zertifizierte Netzteile in einer redundanten 2+1 Hot-Swap-Konfiguration.
Sie holen sich mit acht A64FX-basierten Single-Socket-Servern in einem 2-HE-Chassis eine kompakte Lösung ins Unternehmen, mit der Sie sich bis zu 168 Server auf 42 Höheneinheiten in einem Rack kompakt zusammenstellen können, d. h. mit dem Apollo 80 von HPE sparen Sie Platz, und der Einsatz von schnelleren Glasfaserkabeln für umfangreichere Implementierungen wird verbessert. Systemkonfiguration, Monitoring und Management von Hardware, Software und Status Ihrer HPE Apollo 80-Cluster verwalten Sie effizient mit der Software HPE Performance Cluster Manager (HPCM), die Ihnen alle erforderlichen Tools, z.B. für Software-Updates, an die Hand gibt.

HPE jetzt bei Serverhero

64-Bit-ARM-Architektur-Mikroprozessor: A64FX (Fujitsu)

Großer Software-Stack für die Verwaltung

HPE jetzt bei Serverhero

2-HE-Gehäuse mit bis zu 8 Server: Apollo 80 (HPE)

Mit dem Erwerb eines HPE Apollo 80 Systems erhalten Sie einen umfangreichen Software-Stack für Ihre Systemadministration, aber auch Softwareentwicklungstools für HPC-Anwendungen sowie Workload-Managementtools zur effizienten Ausführung von Aufgaben.
Sie schreiben selbst Code? Verbessern Sie Ihre Entwicklungsproduktivität, Ihre Skalierbarkeit und Ihre Anwendungsleistung mit Compilern, Tools und Bibliotheken der komplett integrierten Software-Suite HPE Cray Programming Environment, die auch den Hersteller ARM bei der Entwicklung der A64FX-Architektur und SVE-Implementierung mit unterstützt.

HPE jetzt bei Serverhero

Serverhero

HPE jetzt bei Serverhero

Experten-Support

Bei Fragen zu Ihrer Konfiguration, zu Servern und Storage oder anderen Systemen bei Serverhero steht Ihnen unser Experten-Team gerne zur Verfügung. Unser Team besteht aus erfahrenen und hilfsbereiten IT-Profis, die für jedes Problem eine Lösung anbieten können. Außerdem können Sie bei größeren Systemen Projektkonditionen anfragen und durch unsere Partnerschaften mit den führenden Herstellern bis zu 40% einsparen. Sie können uns ganz einfach per E-Mail, Telefon oder Kunden-Chat erreichen.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Serverhero Team.

Thorsten Henning

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Sie erreichen uns unter: +49 2234 2196 500 Kostenloser Rückruf Service Rückruf anfordern

Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: info@serverhero.de Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

Absenden

Weitere Kontaktmöglichkeiten: