HPE Apollo 4200 Gen10 Plus

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

HPE Apollo 4200 Gen10 Plus bei Serverhero konfigurieren und kaufen

HPE jetzt bei Serverhero


Rechenzentren, große Data Lakes, Archive bzw. generell alle sehr großen Datenspeicher benötigen immense Speicherkapazitäten mit hoher Dichte für verschiedenste unstrukturierte/strukturierte Daten im Rohformat, um z. B. Big-Data-Analysen durchzuführen.

Beschleunigung von Workloads mit Apollo 4200 Gen10 Plus

Beim HPE Apollo 4200 Gen10 Plus System im 2U-Formfaktor (Rack) wurde für cache-, tiering- und durchsatzlastige Workloads mit mehr und beschleunigten E/A-Operationen der Fokus auf eine ausgeglichene, symmetrische Systemarchitektur gelegt. Versorgen Sie Ihre datenintensive hyperkonvergierte Infrastruktur mit einem HPE Apollo 4200 Gen10 Server, um eine zuverlässige, effiziente Bewältigung Ihrer Workloads in den Bereichen Maschinelles Lernen (ML) und umfangreiche Datenanalysen mit mehr Leistung und Speicher sicherzustellen:


Flexible Auswahl an Speichermedien

  • Standard 24 LFF SAS/SATA/SSD und 48 SFF SAS/SATA/SSD CTO-Modelle, optionales Speicher-Upgrade 4 LFF SAS/SATA/SSD Cage 3
  • 8 SFF SAS/SATA/NVMe U.3 Tri-Mode Cage 3
  • 2 SFF SAS/SATA/NVMe U.3 Tri-Mode-Käfig 4
    oder
  • 2 SFF SAS/SATA/NVMe U.3 Tri-Mode Cage 5


50 % mehr Arbeitsspeicher mit schnellen 3200 MT/s
  • 24 DIMM-Steckplätze für HPE DDR4 SmartMemory, maximal 4,0 TB pro Prozessor


Hohe CPU-Flexibilität mit bis zu 32 Cores:
  • Skalierbare Intel® Xeon® 8300-Produktreihen
  • Skalierbare Intel® Xeon® 6300-Produktreihen
  • Skalierbare Intel® Xeon® 5300-Produktreihen
  • Skalierbare Intel® Xeon® 4300-Produktreihen


Unterstützung für Intel® Optane™ Persistent Memory und 6 FHHL PCIe Gen4-Steckplätze


Unterstützer Beschleuniger
  • NVIDIA T4 16 GB Rechenbeschleuniger für HPE (voraussichtlich Ende 2021)

HPE jetzt bei Serverhero
HPE jetzt bei Serverhero

Integrierte Sicherheit und intelligentes Monitoring

Mit dem HPE Apollo 4200 Gen10 gehören Sorgen bezüglich der Sicherheit Ihrer Daten der Vergangenheit an - dank einer geschlossenen, NIST-Richtlinien-konformen Sicherungskette von Fertigung über Lieferung und Betrieb bis hin zur EOL-Stilllegungsfunktion (End of Life, dt. Produktlebensende). HPE Apollo 4200 bietet soliden Schutz gemäß FIPS 140-2-Level (Federal Information Processing Standard) mit der optionalen Secure Encryption-Funktion für HP Smart Array Speicher-Controller. Der Systemschutz Ihres Apollo 4200 wird perfekt abgerundet mit dem Silizium Root of Trust von HPE iLO5 und sicheren Boot-Features.
HPE InfoSight for Servers steht für eine intelligente, vorausschauende Überwachung des HPE Apollo 4200 Gen10 Plus Systems, das auf KI-basierte Systemeinblicke mit Active Health System (AHS) und iLO zurückgreift. Dabei profitieren Sie von praktischen Erfahrungen, automatisiertem Support und umfangreichen globalen Telemetriedaten, um Konfigurations-, Zustands- und Leistungsprobleme Ihrer gesamten HPE Apollo 4200 Gen10 Serverinfrastruktur vorherzusehen, und Lösungen zu empfehlen.

Einfache Implementierung und Bereitstellung

Sparen Sie Zeit bei Einrichtung, Betrieb und Wartung Ihres HP Apollo 4200. Das Rack-geeignete 2U-Gehäuse bietet Ihnen den Zeitvorteil der In-Rack-Wartung ohne Betriebsunterbrechung, da es nahtlos in HP-Standard-Racks passt (1075 mm).
Sparen Sie mit einem Apollo 4200 G10 die Hälfte der ToR-Switch-Ports (Top-of-Rack) und der Verkabelung im Netzwerk dank größerer Implementierungsflexibilität mit Sideband-Verwaltung als Alternative zum integrierten iLO-Out-of-Band-Management-Port. Weitere Kostenoptimierung für die Verarbeitung von anspruchsvollen Workloads mit einem Apollo 4200 Gen10 Plus-System erreichen Sie mit dem Pay-per-Use-Modell von HPE GreenLake, das Ihnen verbrauchsbasierte Cloud-Services für Ihre Daten und Anwendungen ermöglicht. Gleichzeitig übergeben Sie die Verwaltung Ihrer HP Apollo 4200 Gen10 Infrastruktur an die HPE IT Operations Center, sodass Sie Ihre wertvollen Ressourcen für geschäftsentscheidende Aufgaben einsetzen können.

HPE jetzt bei Serverhero

Falls Sie Fragen zu den technischen Details oder zur Konfiguration des Apollo 4200 Gen10 von Hewlett Packard Enterprise haben, wenden Sie sich an unsere zertifizierten Heroes.

HPE jetzt bei Serverhero

Serverhero

HPE jetzt bei Serverhero

Experten-Support

Bei Fragen zu Ihrer Konfiguration, zu Servern und Storage oder anderen Systemen bei Serverhero, steht Ihnen unser Experten-Team gerne zur Verfügung. Unser Team besteht aus erfahrenen und hilfsbereiten IT-Profis die für jedes Problem eine Lösung anbieten können. Außerdem können Sie bei größeren Systemen Projektkonditionen anfragen und durch unsere Partnerschaften mit den führenden Herstellern bis zu 40% einsparen. Sie können uns ganz einfach per E-Mail, Telefon oder Kunden-Chat erreichen

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Serverhero Team.

Michael Sowiecki

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Sie erreichen uns unter: +49 2234 2196 500 Kostenloser Rückruf Service Rückruf anfordern

Fragen?

Wir rufen gern zurück! Einfach Telefonnummer und Name eintragen und gewünschte Zeit auswählen.

Haben Sie Fragen zu einem Produkt,
oder Sie benötigen Hilfe?

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail: info@serverhero.de Wir freuen uns auf Ihre Nachricht: Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

Absenden

Weitere Kontaktmöglichkeiten: